Marktübersicht Digitaler Arbeitsplatz 2020

Eine Studie der SCM & HIRSCHTEC

Unternehmen beschäftigt aktuell zunehmend das Thema „Wie richtet man einen modernen Digital Workplace ein?“. Dabei bilden in den meisten Fällen Enterprise Collaboration Plattformen wie beispielsweise Microsoft Office 365 oder die G Suite von Google den Grundstock der digitalen Arbeitsinfrastrukturen. Die neue Studie zum Digitalen Arbeitsplatz von der SCM – School for Communication and Management und HIRSCHTEC, der Full-Service Agentur für digitale Arbeitsplätze, möchte Unternehmen mit der Übersicht zu möglichen Plattformen und Einsatzszenarien einen ersten Überblick verschaffen.

Dabei wurden die in der Studie betrachteten Lösungen den folgenden Kategorien zugeordnet:

  • Enterprise Collaboration Platform: Umfassendere Plattformen für Unternehmen, die als Basis des digitalen Arbeitsplatzes eingesetzt werden und bei denen der Aspekt der verbesserten Zusammenarbeit im Vordergrund steht
  • Information Platform: Verschiedene Technologien, die eine Enterprise Collaboration Platform sinnvoll ergänzen, wie z. B. Add-on-Lösungen, Social Intranet und Mobile Intranet
  • Process Platform: Systeme, die spezialisiert sind auf Prozesse und Workflows
  • Collaboration Suite: Alternativsysteme, die alle funktionalen Anforderungen in sich vereinen können

Sie interessieren sich für die ganze Studie?

Dann füllen Sie das folgende Formular aus und senden Sie uns Ihre Anfrage zu. Wir senden Ihnen dann sehr gern in Kürze die „Digital Workplace”-Studie per E-Mail zu.

Erhalten Sie unsere Studie

*Pflichtfeld
Hiermit bestätige ich, dass ich die Datenschutzerklärung gelesen und verstanden habe.

Diese Seite wird durch reCAPTCHA geschützt. Es gelten die Google Datenschutz-Bestimmungen und Nutzungsbedingungen